Radiobeitrag des Deutschlandfunks vom 15.11.2019

Sie haben weiche Haut, leuchtend blaue Augen und stöhnen auf Chinesisch: Sexpuppen sind mittlerweile aufwendig hergestellte, lebensechte und sogar interaktive Produkte. Das Geschäft mit ihnen floriert, aber Liebe und Sex mit diesen Figuren bleiben weiterhin ein gesellschaftliches Tabu.


Hier der Link zum Beitrag des Deutschlandfunks. Sehr empfehlenswert!

https://www.deutschlandfunk.de/sexualpraktiken-die-wachsende-liebe-zu-sexpuppen.3381.de.html?dram:article_id=459848

https://www.deutschlandfunkkultur.de/sophie-wennerscheid-sex-machina-kussmaschinen-und-sexroboter.950.de.html?dram:article_id=440414



0 Ansichten

© 2019 BMM Autorenbetreuung with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now