Die Zukunft des Begehrens

#Anima ist aktueller denn je!


Das Thema künstliche Intelligenz beherrscht in der digitalen Welt die Medien. Doch was wird aus der menschlichen Gesellschaft, wenn Roboter das Gegenüber ersetzen. Schon jetzt gibt es roboterisierte Sexpuppen, wie in meinem Roman #Anima beschrieben, die dem Menschen den (fehlenden) Partner ersetzen. Roboter als Heilmittel einer vereinsamenden Gesellschaft? Chance oder Abgesang? Wie ist es möglich, dass wir in Zeiten von Datingplattformen immer beziehungsunfähiger zu werden scheinen?

Ausdruck einer sich immer weiter neurotisierenden Menschheit?


In einer Veranstaltung in der Urania wird dieses Thema aufgegriffen.

https://www.berlin.de/tickets/bildung-vortraege/die-zukunft-des-begehrens/2020-02-21-die-zukunft-des-begehrens-64af674c-5cf9-479e-a3bf-9723aac9965a/


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen